Spenden

Mit einer Spende können Sie unsere politische Arbeit vor Ort unterstützen. Wir brauchen vor allem Geld für Öffentlichkeitsarbeit (Plakate, Flyer, Banner, Aktionsmaterialien) und den Betrieb des Kampagnenbüros. Wir freuen uns über große und kleine Spenden zur Unterstützung der Kampagne. Bitte geben Sie dabei unbedingt das Stichwort "SAVE ME" an. Bei Angabe der Adresse auf der Überweisung erhalten Sie eine Spendenbescheinigung vom Asylzentrum Tübingen.

Seit August 2008 hat die Tübinger Save-Me-Kampagne ca. 1.200 Euro an Spendengeldern erhalten (Stand Feb.09). Dafür allen Spenderinnen und Spendern, vor allem dem Großspender Klaus-Dieter Boll (500 Euro), einen herzlichen Dank.
Zur Deckung der Kosten für die Organisation der Kampagne und die politischen Aktivitäten bräuchten wir aber mehr Geld. Wir möchten deswegen hiermit nochmal darum bitten, für die Sicherung der Fortsetzung der Kampagne zu spenden.


Spenden bitte an:

Förderverein Asylzentrum Tübingen e.V.
Stichwort: SAVE ME
Kreissparkasse Tübingen
BLZ: 641 500 20
Konto Nr: 74 28 94